Skip to content

Wohin soll ich dich bringen?

 
 

Gesamtprojeckt

Hier gesamtes Vide schauen

Aktuelle Projekte Verkauf Einzeldenkmal ++50% Vertriebsstand ++ 80% Denkmal AfA ++ Zahlung Kaufpreis erst bei Einzug ++ KfW Forderung mit Zuschussen bis 36.000,- Euro ++ “Alte Baumwolle” Floha ++ Das neue Zentrum der Stadt — Hier gesamtes Video schauen —
Play Video

Bauabschnitt

SCHÖNER KLINKERBAU AUS DEM JAHR 1887

Baubeginn Sommer 2020
Voraussichtliche Fertigstellung Ende 2021

Es entstehen:
24 Wohnungen auf 5 Etagen
1 bis 5 Zimmer
ca. 64 m² bis ca. 160 m²

2 Büroflächen im 1. Obergeschoss
jeweils 3 Zimmer
ca. 140 m²

4 Ladenflächen zur Marktseite im Erdgeschoss
ca. 100 m² bis ca. 150 m²

Ihre Sicherheiten und Ihre Vorteile:
  1. Kaufpreiszahlung erst bei Einzug
  2. Vermietungsservice
  3. erfahrener Bauträger mit über 50 fertig gestellten Projekte
  4. große Steuerersparnis durch hohe Denkmal-AfA (ca. 80 %
  5. dank KfW-Förderung: günstige Kredite und Tilgungszuschuss bis zu 36.000 €

Die Wohnungen und Gewerbeflächen profitieren von einer hochwertigen Ausstattung und bieten somit stilvolles Wohnen und Arbeiten. Alle Wohnungen erhalten einen Balkon oder eine Terrasse. Die Erdgeschosswohnungen erhalten kleine Privatgärten zur alleinigen Nutzung.

Es sollen auch Parkplätze geschaffen werden. Wegen dem Bau eines Parkhauses sind wir in enger Abstimmung mit der Stadtverwaltung.

 

Hohe Denkmal-AfA ca. 80 %

vergünstigte Kredite aufgrund von KfW-Förderung möglich

Grundrissbeispiele
(zum Vergrößern bitte klicken)

2 Zimmer, ca. 92 m², 2. Obergeschoss, 2 Balkone
1 Zimmer, ca. 64 m², 2. Obergeschoss, Balkon
3 Zimmer, ca. 125 m², 1. Obergeschoss, Balkon
2 Zimmer, ca. 80 m², 2. Obergeschoss, Balkon
4 Zimmer, ca. 122 m², Erdgeschoss, Terrasse
3 Zimmer, ca. 132 m², 1. Dachgeschoss, Terrasse

Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines Beratungstermins nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Lage

Makrolage

Die Stadt Flöha ist Große Kreisstadt im Landkreis Mittelsachsen und liegt am Fuße des Erzgebirges. Flöha liegt im Dreieck von Leipzig, Dresden und Chemnitz, den drei boomenden Städten in Sachsen. Die ca. 11.000 Einwohner leben sehr gern hier.

  • Nach Chemnitz – der Wiege des deutschen Maschinenbaus, ca. 13 km
  • Nach Dresden – das Elbflorenz, ca. 75 km
  • Nach Leipzig – alte Messestadt mit Tradition, ca. 110 km
  • 20 Minuten zur Autobahn A4 (Görlitz-Dresden-Chemnitz-Erfurt-Aachen)
  • Bundesstraße B173 erschließt Flöha mit Chemnitz, Freiberg und Dresden
  • Bundesstraße B180 Richtung Autobahn und Erzgebirge
  • Bahnanbindung nach Chemnitz und Dresden
  • Hoher Freizeitwert zu jeder Jahreszeit – im nahen und fernen Umfeld Burgen und Schlösser; das Erzgebirge lädt zum Wandern und Skifahren ein; kulturelles Angebot mit Oper, Theater und Museen im nahen Chemnitz.

Mikrolage

Unsere denkmalgeschützten Altbauten befinden sich mitten im Stadtzentrum von Flöha. Wer hier wohnt, hat alles ganz nah, vom Bäcker bis zum Sportverein.

Nahversorgung:

  • Einkaufsmöglichkeiten direkt vor der Tür auf dem Gelände der Alten Baumwolle
  • Mehrere Ärzte im Ort ansässig + Apotheke

Bildung, Freizeit und Sport:

  • Exzellentes Schulsystem – von der Grundschule bis zum Abitur, zusätzlich Berufsschule und 2 Förderschulen
  • Größte Kindertagesstätte Sachsens mit ca. 380 Plätzen
  • Große, moderne Sportanlage
  • Breit gefächerte Vereinslandschaft
  • Bibliothek
  • Schöne Radwege in die Umgebung

Sehr gute Verkehrsanbindung:

  • Regionalbahnhof: 10 MIN zu Fuß, 3 MIN mit dem
    Fahrrad
  • 20 MIN mit dem Auto nach Chemnitz und zur
    Autobahn A4
  • 2 Buslinien im Stadtverkehr und mehrere Linien in die
    umliegenden Orte.

Lage

Makrolage

Die Stadt Flöha ist Große Kreisstadt im Landkreis Mittelsachsen und liegt am Fuße des Erzgebirges. Flöha liegt im Dreieck von Leipzig, Dresden und Chemnitz, den drei boomenden Städten in Sachsen. Die ca. 11.000 Einwohner leben sehr gern hier.

  • Nach Chemnitz – der Wiege des deutschen Maschinenbaus, ca. 13 km
  • Nach Dresden – das Elbflorenz, ca. 75 km
  • Nach Leipzig – alte Messestadt mit Tradition, ca. 110 km
  • 20 Minuten zur Autobahn A4 (Görlitz-Dresden-Chemnitz-Erfurt-Aachen)
  • Bundesstraße B173 erschließt Flöha mit Chemnitz, Freiberg und Dresden
  • Bundesstraße B180 Richtung Autobahn und Erzgebirge
  • Bahnanbindung nach Chemnitz und Dresden
  • Hoher Freizeitwert zu jeder Jahreszeit – im nahen und fernen Umfeld Burgen und Schlösser; das Erzgebirge lädt zum Wandern und Skifahren ein; kulturelles Angebot mit Oper, Theater und Museen im nahen Chemnitz.

Mikrolage

Unsere denkmalgeschützten Altbauten befinden sich mitten im Stadtzentrum von Flöha. Wer hier wohnt, hat alles ganz nah, vom Bäcker bis zum Sportverein.

Nahversorgung:

  • Einkaufsmöglichkeiten direkt vor der Tür auf dem Gelände der Alten Baumwolle
  • Mehrere Ärzte im Ort ansässig + Apotheke

Bildung, Freizeit und Sport:

  • Exzellentes Schulsystem – von der Grundschule bis zum Abitur, zusätzlich Berufsschule und 2 Förderschulen
  • Größte Kindertagesstätte Sachsens mit ca. 380 Plätzen
  • Große, moderne Sportanlage
  • Breit gefächerte Vereinslandschaft
  • Bibliothek
  • Schöne Radwege in die Umgebung

Sehr gute Verkehrsanbindung:

  • Regionalbahnhof: 10 MIN zu Fuß, 3 MIN mit dem
    Fahrrad
  • 20 MIN mit dem Auto nach Chemnitz und zur
    Autobahn A4
  • 2 Buslinien im Stadtverkehr und mehrere Linien in die
    umliegenden Orte.

Lage

Gesamtprojeckt

DIE ALTE BAUMWOLLE IN FLÖHA – DAS NEUE ZENTRUM DER STADT

EIN ORT MIT GESCHICHTE UND ZUKUNFT

Auf dem Gelände der „Alten Baumwolle“, der ehemals größten und ältesten Baumwollspinnerei Sachsens, entsteht das neue Stadtzentrum von Flöha. Das gesamte Ensemble der „Alten Baumwolle“ steht unter Denkmalschutz und prägt in wundervollem Maße das Stadtbild. Dank der Aktivitäten der Stadtverwaltung und eines privaten Investors sind bereits ca. 70 % der Gebäude und Außenanlagen saniert bzw. erstellt. In mehreren Bauabschnitten werden wir den verbliebenen 30 % neues Leben einhauchen.

1. BAUABSCHNITT – KLINKERBAU VON 1887

Im Klinkerbau werden auf fünf Etagen 24 Wohnungen, zwei Büros und vier Läden entstehen. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ein bis fünf Zimmern. Durch die energetische Sanierung (KfW85-Standard) haben die Erwerber Anspruch auf die KfW-Förderung mit günstigen Zinsen und einen Tilgungszuschuss bis zu 36.000 €.

Das Haus ist ein Einzeldenkmal mit ca. 80 % Denkmal-AfA. Das bedeutet für den Käufer eine sehr hohe Steuerersparnis. Der Baubeginn ist im Sommer 2020. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant. Der Verkauf der Wohnungen ist gut angelaufen. Bereits 50 % konnten bisher platziert werden.

Weiterführende Informationen zu unserem 1. Bauabschnitt finden Sie hier.

2. BAUABSCHNITT – GAUBENHAUS VON 1809

Das Gaubenhaus mit seiner imposanten Dachkonstruktion ist das mittelste der drei Altbauten und wurde 1809 erbaut. Es ist das älteste Haus des Ensembles. Hier werden kleinere Wohnungen und Ladenflächen im Erdgeschoss entstehen. Ein Anbau von Balkonen ist an beiden Seiten des Gebäudes möglich. Das Haus ist ein Einzeldenkmal mit ca. 80 % Denkmal-AfA. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2023 geplant.

3. BAUABSCHNITT – OEDERANER BAU VON 1868

Der Oederaner Bau ist ein kleiner, freistehender Altbau und steht in zentraler Lage des Marktplatzes. Als Gegenüber des neuen Rathauses und aufgrund seiner Nutzfläche ist er wie geschaffen für ein Restaurant, ein Café und einen Festsaal. Unser Gedanke dabei: Im Rathaus wird geheiratet und gegenüber wird gefeiert. Im Zuge der Sanierung des Gaubenhauses im 2. Bauabschnitt, wird auch der Oederaner Bau saniert. Fertigstellung ist voraussichtlich im Herbst 2023. Das Haus ist ein Einzeldenkmal mit ca. 80 % Denkmal-AfA.

4. BAUABSCHNITT – UHRENHAUS VON 1826

Die Planung für das Uhrenhaus sieht eine ähnliche Nutzung wie für das Gaubenhaus im 2. Bauabschnitt vor – kleinere Wohnungen und Ladenflächen zur Marktplatzseite im Erdgeschoss. Balkone sind möglich und werten die Wohnungen auf.

Die ersten Bewohner können voraussichtlich im Sommer 2024 einziehen.

Das Haus ist ein Einzeldenkmal mit ca. 80 % Denkmal-AfA.

Mit dem 4. Bauabschnitt ist die Sanierung des Denkmalschutz-Ensembles abgeschlossen.

5. BAUABSCHNITT – NEUBAU

Zum Ensemble Klinkerhaus, Gaubenhaus und Uhrenhaus gehörte bis vor wenigen Jahren noch ein viertes Haus, das aus Gründen der Baufälligkeit abgerissen werden musste. Dieses wird durch einen Neubau komplettiert, sodass das ursprüngliche Ensemble wieder komplettiert wird.

Bis Ende 2025 entsteht eine gute Durchmischung an nachgefragten, barrierefreien Wohnungen mit zwei bis sechs Zimmern. Im Erdgeschoss, zum Marktplatz gelegen, sind kleinere Läden geplant. Bei Bedarf werden auch Büros realisiert.

6. IN VORBEREITUNG - PARKMÖGLICHKEITEN

Die Realisierung von Parkmöglichkeiten ist derzeit in gemeinsamer Vorbereitung mit der Stadtverwaltung.

1887

KLINKERBAU VON

KLINKERBAU VON 1887

1809

GAUBENHAUS VON

GAUBENHAUS VON 180

1868

OEDERANER BAU VON

OEDERANER BAU VON 1868

1826

UHRENHAUS VON

UHRENHAUS VON 1826

KITA BAUMWOLLZWERGE

RATHAUS

MARKT

EINKAUFSZENTRUM

WASSERBAU

Aktuelles

BAUSTART IST ERFOLGT!

24.07.2020 - Der Klinkerbau ist nun vollständig entkernt, sodass die Umbaumaßnahmen stattfinden können.

BAUSTART IST ERFOLGT!

24.07.2020 - Der Klinkerbau ist nun vollständig entkernt, sodass die Umbaumaßnahmen stattfinden können.

UNSER KLINKERBAU IST EINGERÜSTET!

20.07.2020 - Die Gerüstbauer sind mit ihrer Arbeit fertig – unser Klinkerbau ist eingerüstet.

UNSER KLINKERBAU IST EINGERÜSTET!

20.07.2020 - Die Gerüstbauer sind mit ihrer Arbeit fertig – unser Klinkerbau ist eingerüstet.

DER OEDERANER BAU IST GEKAUFT

15.05.2020 - Der nächste Schritt zur Vollendung der "Alten Baumwolle" ist geschafft.

DER OEDERANER BAU IST GEKAUFT

15.05.2020 - Der nächste Schritt zur Vollendung der "Alten Baumwolle" ist geschafft.

50 % BEREITS VERKAUFT

13.05.2020 - Schritt für Schritt zum Eigentum: Unsere Erwerber haben ihre Wohnung beurkundet und freuen sich über ihren Wohnungskauf im Klinkerbau!

50 % BEREITS VERKAUFT

13.05.2020 - Schritt für Schritt zum Eigentum: Unsere Erwerber haben ihre Wohnung beurkundet und freuen sich über ihren Wohnungskauf im Klinkerbau!

IN DER ALTEN BAUMWOLLE ARBEITEN VIELE FLEISSIGE HÄNDE

30.04.2020 - Viele bauvorbereitende Maßnahmen sind bereits abgeschlossen. Dazu zählen zum Beispiel das Abdichten der Dächer, die Entfernung des Innenputzes und der alten Leitungen.

IN DER ALTEN BAUMWOLLE ARBEITEN VIELE FLEISSIGE HÄND

30.04.2020 - Viele bauvorbereitende Maßnahmen sind bereits abgeschlossen. Dazu zählen zum Beispiel das Abdichten der Dächer, die Entfernung des Innenputzes und der alten Leitungen.

DIE BAUGENEHMIGUNG IST ERTEILT

17.04.2020 - Der nächste Schritt ist geschafft. Vor Ostern hat der Bauträger Ticoncept die Baugenehmigung für die Sanierung des Klinkerbaus (1. Bauabschnitt) der Alten Baumwolle erhalten. Somit kann der für den Sommer geplante Baustart erfolgen.

DIE BAUGENEHMIGUNG IST ERTEILT

17.04.2020 - Der nächste Schritt ist geschafft. Vor Ostern hat der Bauträger Ticoncept die Baugenehmigung für die Sanierung des Klinkerbaus (1. Bauabschnitt) der Alten Baumwolle erhalten. Somit kann der für den Sommer geplante Baustart erfolgen.

REWE-MARKT AUSGEZEICHNET BEIM WETTBEWERB „STORES OF THE YEAR 2020“

24.03.2020 - Der im Mai 2019 eröffnete REWE-Markt auf dem Areal der Alten Baumwolle in Flöha wurde Anfang des Jahres ausgezeichnet.

REWE-MARKT AUSGEZEICHNET BEIM WETTBEWERB „STORES OF THE YEAR 2020“

24.03.2020 - Der im Mai 2019 eröffnete REWE-Markt auf dem Areal der Alten Baumwolle in Flöha wurde Anfang des Jahres ausgezeichnet.

WEITERE BAUVORBEREITENDE MASSNAHMEN

24.02.2020 - Es gibt wieder Neues von unserer Baustelle der „Alten Baumwolle“ zu berichten. Die Notabdichtung des Daches des Uhrenhauses von 1826 ist abgeschlossen. Auch der Putz zur Marktseite wurde abgetragen.

WEITERE BAUVORBEREITENDE MASSNAHME

24.02.2020 - Es gibt wieder Neues von unserer Baustelle der „Alten Baumwolle“ zu berichten. Die Notabdichtung des Daches des Uhrenhauses von 1826 ist abgeschlossen. Auch der Putz zur Marktseite wurde abgetragen.

SEHR GROSSES INTERESSE – BEREITS 40 % RESERVIERT

06.02.2020 - Das Interesse an unseren sanierten Wohnungen in der Alten Baumwolle ist sehr groß. Fast täglich erhalten wir Anfragen, sowohl von Kauf- als auch Mietinteressenten.

SEHR GROSSES INTERESSE – BEREITS 40 % RESERVIERT

06.02.2020 - Das Interesse an unseren sanierten Wohnungen in der Alten Baumwolle ist sehr groß. Fast täglich erhalten wir Anfragen, sowohl von Kauf- als auch Mietinteressenten.

ENTKERNUNG DER ALTBAUTEN IST ABGESCHLOSSEN

06.12.2019 - Der Bauantrag ist gestellt und wir erwarten kurzfristig die Baugenehmigung. Hinter den Kulissen haben viele fleißige Hände schon emsig gearbeitet.

ENTKERNUNG DER ALTBAUTEN IST ABGESCHLOSSEN

06.12.2019 - Der Bauantrag ist gestellt und wir erwarten kurzfristig die Baugenehmigung. Hinter den Kulissen haben viele fleißige Hände schon emsig gearbeitet.

BAUANTRAG WURDE EINGEREICHT

14.10.2019 - Der nächste Schritt ist getan. Der Bauantrag für den 1. Bauabschnitt wurde bei der Stadt Flöha eingereicht. Vom Technischen Ausschuss des Stadtrates wurde er einstimmig befürwortet.

BAUANTRAG WURDE EINGEREICHT

14.10.2019 - Der nächste Schritt ist getan. Der Bauantrag für den 1. Bauabschnitt wurde bei der Stadt Flöha eingereicht. Vom Technischen Ausschuss des Stadtrates wurde er einstimmig befürwortet.

SEHR GROSSES INTERESSE AN UNSEREN WOHNUNGEN IM NEUEN STADTZENTRUM DER ALTEN BAUMWOLLE

25.09.2019 - Das Interesse an unseren zur Sanierung anstehenden Gebäude auf dem Areal der Alten Baumwolle in Flöha ist groß.

SEHR GROSSES INTERESSE AN UNSEREN WOHNUNGEN IM NEUEN STADTZENTRUM DER ALTEN BAUMWOLLE

25.09.2019 - Das Interesse an unseren zur Sanierung anstehenden Gebäude auf dem Areal der Alten Baumwolle in Flöha ist groß.

150 JAHRE FEUERWEHR IN FLÖHA

10.09.2019 - Vom 5. bis 8. September beging die Freiwillige Feuerwehr Flöha ihr 150-jähriges Jubiläum. Mit Festsitzung, Feuerwehrball, Fahrzeugparade und Schauübung wurde vier Tage lang gefeiert.

150 JAHRE FEUERWEHR IN FLÖHA

10.09.2019 - Vom 5. bis 8. September beging die Freiwillige Feuerwehr Flöha ihr 150-jähriges Jubiläum. Mit Festsitzung, Feuerwehrball, Fahrzeugparade und Schauübung wurde vier Tage lang gefeiert.

POSITIVE ABSTIMMUNG ÜBER KAUFOPTION OEDERANER BAU

13.06.2019 - Die "Alte Baumwolle" lässt uns nicht los. Neben den bereits gekauften drei Altbauten haben wir, die Ticoncept auch Interesse am Kauf und der Sanierung des Hauses Oederaner Bau. Am 23.05.2019 hat der Stadtrat einer Kaufoption bis zum Jahresende zugestimmt.

POSITIVE ABSTIMMUNG ÜBER KAUFOPTION OEDERANER BAU

13.06.2019 - Die "Alte Baumwolle" lässt uns nicht los. Neben den bereits gekauften drei Altbauten haben wir, die Ticoncept auch Interesse am Kauf und der Sanierung des Hauses Oederaner Bau. Am 23.05.2019 hat der Stadtrat einer Kaufoption bis zum Jahresende zugestimmt.

BERATUNGSBÜRO IST BEZOGEN. WIR FREUEN UNS AUF SIE.

13.06.2019 - Ab sofort können wir Interessenten für unsere sanierten Wohnungen und Gewerbeflächen vor Ort beraten. Direkt auf dem Gelände der "Alten Baumwolle" haben wir unser Beratungsbüro im Wasserbau, Claußstraße 3 bezogen.

BERATUNGSBÜRO IST BEZOGEN. WIR FREUEN UNS AUF SIE.

13.06.2019 - Ab sofort können wir Interessenten für unsere sanierten Wohnungen und Gewerbeflächen vor Ort beraten. Direkt auf dem Gelände der "Alten Baumwolle" haben wir unser Beratungsbüro im Wasserbau, Claußstraße 3 bezogen.

LIEBE AUF DEN ZWEITEN BLICK – BALD ERSTRAHLT DIE "ALTE BAUMWOLLE" IN NEUEM GLANZ

06.03.2019 - Ende Januar dieses Jahres gab es ein erstes großes Treffen aller Beteiligten. Oberbürgermeister Volker Holuscha und sein Stellvertreter Gunter Pech begrüßten Maik Renner, Geschäftsführer des Investors Ticoncept, die Architekten Jürgen und Colja Wischnewski sowie Josef Weissenberger von Lorema Immobilien GmbH.

LIEBE AUF DEN ZWEITEN BLICK – BALD ERSTRAHLT DIE "ALTE BAUMWOLLE" IN NEUEM GLANZ

06.03.2019 - Ende Januar dieses Jahres gab es ein erstes großes Treffen aller Beteiligten. Oberbürgermeister Volker Holuscha und sein Stellvertreter Gunter Pech begrüßten Maik Renner, Geschäftsführer des Investors Ticoncept, die Architekten Jürgen und Colja Wischnewski sowie Josef Weissenberger von Lorema Immobilien GmbH.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER PROJEKTSEITE "ALTE BAUMWOLLE".

03.03.2019 - Die Ticoncept als Investor und Bauträger wird in den nächsten Jahren das Ensemble der drei ältesten Häuser der "Alten Baumwolle“ von Grund auf sanieren sowie das fehlende vierte Haus von Grund auf neu erstellen. Es werden moderne Wohnungen und Gewerbeflächen entstehen und zur Vermietung angeboten. Wir freuen uns darauf, einen Beitrag für die Schaffung des neuen Stadtzentrums von Flöha zu leisten. Derzeit arbeiten wir mit unseren Architekten an der Planung der Flächen und sind in Gesprächen mit der Denkmalschutzbehörde.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER PROJEKTSEITE "ALTE BAUMWOLLE“.

03.03.2019 - Die Ticoncept als Investor und Bauträger wird in den nächsten Jahren das Ensemble der drei ältesten Häuser der "Alten Baumwolle“ von Grund auf sanieren sowie das fehlende vierte Haus von Grund auf neu erstellen. Es werden moderne Wohnungen und Gewerbeflächen entstehen und zur Vermietung angeboten. Wir freuen uns darauf, einen Beitrag für die Schaffung des neuen Stadtzentrums von Flöha zu leisten. Derzeit arbeiten wir mit unseren Architekten an der Planung der Flächen und sind in Gesprächen mit der Denkmalschutzbehörde.

01

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

02

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

03

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

04

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor